• Allgemein,  Diabetes

    ATTD 2018: Neuigkeiten über das Dexcom G6

    Es gibt immer ein erstes Mal, und so auch hier. Zum ersten Mal besuchte ich also einen Diabeteskongress – nämlich den ATTD 2018 (Advanced Technologies & Treatments for Diabetes) in Wien. Im Rahmen dieses Kongresses hatte Dexcom einige Personen zum ersten Dexcom-Blogger-Event * eingeladen – darunter auch mich. Beim Event haben wir einige Informationen zum neuen rtCGM-System Dexcom G6 bekommen, der direkte Nachfolger des G5, welches derzeit auf dem Markt ist. Zeit also, euch einzuweihen 😉 Was ist neu am Dexcom G6? Der Sensor hat nun eine offizielle Tragedauer von 10 Tagen. Beim G5 läuft der Sensor nach 7 Tagen ab. Der Transmitter ist um 30% geschrumpft und sieht nun…

  • Allgemein,  Diabetes

    Dexcom vs. Libre im Alltagstest

    Schon während des Tests war mir klar, dass das Dexcom und ich ein eingespieltes Team werden könnten – und nach ein paar vielen Wochen des Kampfes mit der Krankenkasse trage ich nun seit Ende Dezember das Dexcom G5 dauerhaft. Bis es bewilligt wurde, habe ich jedoch weiter das Freestyle Libre benutzt, wie auch die fast 2 Jahre davor. Doch welche Vor- und Nachteile haben die beiden Systeme eigentlich im Alltag? Da ich genau das auch sehr oft gefragt werde, ist es Zeit für einen kleinen Vergleich zwischen FreeStyle Libre und Dexcom G5. Dexcom vs. Libre: Sensorsetzen! Bevor man jegliche pizzaverschuldeten Blutzuckereskapaden live und in Farbe auf dem Display beobachten kann,…

  • Allgemein,  Diabetes

    Dexcom G5 CGM mit iPhone & Apple Watch im Test

    Ich war schon immer ein sehr panischer Diabetiker. Es macht mich wahnsinnig, nicht zu wissen, in welche Richtung sich mein Blutzucker bewegt. Bevor es die Möglichkeit der kontinuierlichen Glukoseüberwachung gab, habe ich spätestens alle 30 bis 60 Minuten blutig meinen Blutzucker getestet – und selbst das hat mir keine Ruhe gegeben. Viele Grüße an dieser Stelle an meine Diabetologin, die das hier bestimmt liest und sich fragt, wie man alle 30 Minuten messen und so einen unterirdisch schlechten Hba1C haben konnte – mit genug Angst vor Unterzuckerungen klappt das ganz gut! Somit war bereits das FGM-System FreeStyle Libre eine gewaltige Erleichterung für mich und konnte meinen Langzeitwert deutlich verbessern. Panisch…