Life Update – April 2019

Life Update – April 2019

Da isse ja wieder. Nachdem mein Blog kurzzeitig offline war – ein PlugIn hatte Probleme bereitet – und ich das nicht mal bemerkt hatte, da unser Internetprovider ebenfalls Probleme bereitet hat und ich sagenhafte 17 Tage ohne die Freuden des Internetzes auskommen musste, bin ich nun also frisch wie eh und je am Start. Oder …

Von der Pumpe zurück zum Pen

Von der Pumpe zurück zum Pen

Bestimmt lesen einige die Überschrift und denken zuerst „Ist die Alte denn jetzt komplett bescheuert?“ – Wer wechselt denn freiwillig von der Pumpe zum Pen zurück?! Ich mach euch keinen Vorwurf, das hab ich ja auch erstmal von mir selbst gedacht. Aber fangen wir nochmal von vorne an für diejenigen, die nicht alles mitbekommen haben… …

DIY-Closed-Loop – Runde Sache?

DIY-Closed-Loop – Runde Sache?

Seit Weihnachten 2018 gehöre ich nun auch zu diesen seltsamen Menschen, die mit Hilfe von CGM-Sensor, Insulinpumpe und Apps der Marke Eigenbau ihre Insulinabgabe automatisiert haben. Hier hatte ich schon über meine Vorbereitungen geschrieben. Der Loop war allerdings zu dieser Zeit noch nicht geschlossen, da ich mir hierfür ein paar Tage frei nehmen wollte. Nachdem …

Jahresrückblick – ohne Z-Promis

Jahresrückblick – ohne Z-Promis

Hachja, Jahresrückblicke. Gerade war doch noch Herbst und schon sitzt man an Silvester auf dem Sofa, im Hintergrund läuft auf irgendeinem Privatsender irgendeine schreckliche Zusammenfassung des Jahres, inklusive eingeblendeter Z-Promis, die einen die Flasche Sekt schon um 17 Uhr leeren lassen wollen. Man merkt, dass ich kein Freund von so etwas bin, oder? Und doch …

Es läuft rund – Experiment Closed Loop

Es läuft rund – Experiment Closed Loop

Als ich im Mai 2018 auf die YpsoPump umgestiegen bin und zum ersten Mal in meinem Leben die Pumpentherapie genutzt habe, war ich sehr skeptisch. Mein Vertrauen in dieses kleine Gerät lag ungefähr bei null. Ein batteriebetriebener, kleiner Kasten sollte es schaffen, mich zuverlässig jeden Tag, jede Minute mit Insulin zu versorgen? Zu sehr war …

ByeBye Fiasp – Zurück zu NovoRapid

ByeBye Fiasp – Zurück zu NovoRapid

Im April 2017 bin ich, kurz nach der Zulassung auf dem deutschen Markt, auf das ultra-schnell wirkende Kurzzeitinsulin Fiasp von Novo Nordisk umgestiegen. Mit NovoRapid hatte ich damals immer große Probleme mit postprandialen Spitzen (also sehr hohem Blutzucker nach dem Essen), den ich trotz Korrekturen stundenlang nicht wieder in den Zielbereich bringen konnte. Anfangs lief …

Disneyland und Diabetes

Disneyland und Diabetes

Irgendwann einmal ins Disneyland zu fahren war immer mein Traum. Und dabei ging es mir gar nicht so sehr um die Fahrgeschäfte; mit so etwas habe ich nämlich exakt null Erfahrung. Meine Eltern waren keine Fans von Freizeitparks und so kam es, dass ich bisher in meinen 26 Lebensjahren tatsächlich kein einziges Mal in einem …

Katheter: Teflon oder Stahl?

Katheter: Teflon oder Stahl?

Auch, wenn die Überschrift für Laien so klingen mag: Es geht hier nicht um Bratpfannen. Sondern darum, wie das Insulin letztlich in den Körper kommt – das allmächtige Verbindungsstück quasi. Das, was zwei bis drei Tage im Körper verbleibt. Der Katheter. Hässliches Wort eigentlich, oder? Naja, egal. Es geht eben um Katheter. Beziehungsweise: Die Kanüle …