Sorry, hab‘ Diabetes!

Sorry, hab‘ Diabetes!

Vielleicht bin ich ein schlechter Mensch. Ab und zu beschließe ich nämlich, die zahlreichen Nachteile des Lebens mit einer chronischen Krankheit in Vorteile zu verwandeln. Angefangen hat das damals im Sportunterricht in der Schule – zu doof, dass ich da schon wieder eine Hypo hatte und mich in diesem Moment definitiv weder über den Stufenbarren …

Von Spiegeleiern & Insulin – COOL*SAFE: Sicher. Gut. Gekühlt.

Von Spiegeleiern & Insulin – COOL*SAFE: Sicher. Gut. Gekühlt.

Dieser Artikel ist Teil einer Kooperation mit COOL*SAFE und enthält Werbung. Ich habe von COOL*SAFE eine Kühltasche meiner Wahl samt zugehöriger Kühlakkus bekommen, um darüber einen ausführlichen Produkttest in Form eines Blogbeitrags zu veröffentlichen. Meine eigene Meinung zum Produkt wird hiervon nicht beeinflusst! Ihr kennt das ja: Man spaziert zum Quartalsbesuch zum Diabetologen, holt sich …

Diabetes goes vegan

Diabetes goes vegan

Vor knapp 4 Wochen ist etwas passiert. Etwas, was ich selbst so ungefähr nie für möglich gehalten hätte: Ich bin zum Veganer mutiert. Aber halt, nochmal von Anfang an. Wie kam es dazu und fange ich nun an, euch reißerische Videos von Peta über die schlimmen Zustände in Schlachthäusern zu zeigen? Weigere ich mich nun, …

Von der Pumpe zurück zum Pen

Von der Pumpe zurück zum Pen

Bestimmt lesen einige die Überschrift und denken zuerst „Ist die Alte denn jetzt komplett bescheuert?“ – Wer wechselt denn freiwillig von der Pumpe zum Pen zurück?! Ich mach euch keinen Vorwurf, das hab ich ja auch erstmal von mir selbst gedacht. Aber fangen wir nochmal von vorne an für diejenigen, die nicht alles mitbekommen haben… …

ByeBye Fiasp – Zurück zu NovoRapid

ByeBye Fiasp – Zurück zu NovoRapid

Im April 2017 bin ich, kurz nach der Zulassung auf dem deutschen Markt, auf das ultra-schnell wirkende Kurzzeitinsulin Fiasp von Novo Nordisk umgestiegen. Mit NovoRapid hatte ich damals immer große Probleme mit postprandialen Spitzen (also sehr hohem Blutzucker nach dem Essen), den ich trotz Korrekturen stundenlang nicht wieder in den Zielbereich bringen konnte. Anfangs lief …

Auf Safari mit Diabetes

Auf Safari mit Diabetes

Jetzt bin ich doch schon einige Wochen wieder zuhause und habe euch noch gar nicht von Kenia berichtet. Zumindest einen Teil davon möchte ich aber heute übernehmen und euch erzählen, wie ich mich auf die Safari vorbereitet habe und was wir dabei erlebt haben. Safari mit Diabetes: Die Planung Natürlich muss man sich zuerst entscheiden, …