Von der Pumpe zurück zum Pen

Von der Pumpe zurück zum Pen

Bestimmt lesen einige die Überschrift und denken zuerst „Ist die Alte denn jetzt komplett bescheuert?“ – Wer wechselt denn freiwillig von der Pumpe zum Pen zurück?! Ich mach euch keinen Vorwurf, das hab ich ja auch erstmal von mir selbst gedacht. Aber fangen wir nochmal von vorne an für diejenigen, die nicht alles mitbekommen haben… …

DIY-Closed-Loop – Runde Sache?

DIY-Closed-Loop – Runde Sache?

Seit Weihnachten 2018 gehöre ich nun auch zu diesen seltsamen Menschen, die mit Hilfe von CGM-Sensor, Insulinpumpe und Apps der Marke Eigenbau ihre Insulinabgabe automatisiert haben. Hier hatte ich schon über meine Vorbereitungen geschrieben. Der Loop war allerdings zu dieser Zeit noch nicht geschlossen, da ich mir hierfür ein paar Tage frei nehmen wollte. Nachdem …

Jahresrückblick – ohne Z-Promis

Jahresrückblick – ohne Z-Promis

Hachja, Jahresrückblicke. Gerade war doch noch Herbst und schon sitzt man an Silvester auf dem Sofa, im Hintergrund läuft auf irgendeinem Privatsender irgendeine schreckliche Zusammenfassung des Jahres, inklusive eingeblendeter Z-Promis, die einen die Flasche Sekt schon um 17 Uhr leeren lassen wollen. Man merkt, dass ich kein Freund von so etwas bin, oder? Und doch …

Kenia – Eine Bilderreise

Kenia – Eine Bilderreise

Heute gibts einen Blogbeitrag ohne große Worte – ich möchte euch einfach die Bilder von meiner Reise nach Kenia im September 2018 zeigen. Die schönen Ecken und auch die nicht so schönen, wie das eben in jedem Land so ist. Los gehts. Streetlife in Mombasa Kongowea Market, Mombasa Land & Stadt Old Town Mombasa – …

ByeBye Fiasp – Zurück zu NovoRapid

ByeBye Fiasp – Zurück zu NovoRapid

Im April 2017 bin ich, kurz nach der Zulassung auf dem deutschen Markt, auf das ultra-schnell wirkende Kurzzeitinsulin Fiasp von Novo Nordisk umgestiegen. Mit NovoRapid hatte ich damals immer große Probleme mit postprandialen Spitzen (also sehr hohem Blutzucker nach dem Essen), den ich trotz Korrekturen stundenlang nicht wieder in den Zielbereich bringen konnte. Anfangs lief …

Auf Safari mit Diabetes

Auf Safari mit Diabetes

Jetzt bin ich doch schon einige Wochen wieder zuhause und habe euch noch gar nicht von Kenia berichtet. Zumindest einen Teil davon möchte ich aber heute übernehmen und euch erzählen, wie ich mich auf die Safari vorbereitet habe und was wir dabei erlebt haben. Safari mit Diabetes: Die Planung Natürlich muss man sich zuerst entscheiden, …

Impfungen und Diabetes

Impfungen und Diabetes

Dass Impfungen wichtig sind und gerade die Grundimmunisierungen – sowohl von Kindern als auch von Erwachsenen – nicht optional sind, steht wohl bitte nicht zur Diskussion. Impfgegner können hier also direkt wieder weg klicken, denn wir widmen uns heute dem Thema Impfungen und Diabetes. Disclaimer: Ich bin kein Mediziner und dieser Beitrag ersetzt keine Beratung …

Disneyland und Diabetes

Disneyland und Diabetes

Irgendwann einmal ins Disneyland zu fahren war immer mein Traum. Und dabei ging es mir gar nicht so sehr um die Fahrgeschäfte; mit so etwas habe ich nämlich exakt null Erfahrung. Meine Eltern waren keine Fans von Freizeitparks und so kam es, dass ich bisher in meinen 26 Lebensjahren tatsächlich kein einziges Mal in einem …

MedAngel – Temperatursensor für Insulin

MedAngel – Temperatursensor für Insulin

Es gibt ein neues Gadget in der Diabeteswelt, und zwar den MedAngel Temperatur-Sensor. Ausnahmsweise sprechen wir hier nicht von einem Sensor an uns, der uns etwas über unsere Körpermesswerte mitteilt – nein, der MedAngel ist eigens dafür da, die Temperatur deines Insulins zu überwachen. Werbung // Mir wurden von MedAngel kostenfrei zwei Sensoren zum Testen …